Dienstag, 23. Februar 2016

Nutella-Bananen-Cookies


Liebe Naschkatzen,

heute gibt es endlich wieder NUTELLA!!!! Wie lange musstet ihr nun auf ein neues Nutella-Rezept warten? Fast 4 Monate!!! Das letzte Rezept mit dem beliebten Brotaufstrich / Seelentröster gab es Anfang November und zwar war das Nutella Cheesecake Mousse im Glas. Das ist natürlich viel zu lange und wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen ;-)


Dafür gibt es heute ein Rezept, das ihr sicherlich noch nicht in der Art gemacht habt. Und zwar backen wir weiche Nutella-Bananen-Cookies. Ja genau, weiche Cookies! Diese Kekse können und werden nicht knusprig, sondern schön saftig weich und unwiderstehlich lecker, denn welcher Mensch auf dieser Welt steht nicht auf die Kombi Banane und Nutella?! Also ich kenne niemanden!


Natürlich könnt ihr dafür auch jede andere Nuss-Nougat-Creme verwenden, die euch am Besten schmeckt. Ich persönlich mag ja jegliche Art dieser Brotaufstriche, sei es mit Mandelgeschmack, mit Milchcreme oder das Original. Da bin ich völlig anspruchslos, denn sie schmecken alle SOOOO GUT!!!




Zutaten für 18 - 20 Stück:
180 g Mehl
150 g kernige Haferflocken
100 g brauner Zucker
100 g weißer Zucker
1 Prise Salz
1/2 TL Backpulver

2 große (über)reife Bananen
1 Ei (M)
90 g flüssige Butter

100 g Nutella


Zubereitung:
  1. Backofen auf Ober-/Unterhitze 200°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  2. Die trockenen Zutaten verrühren. Bananen mit einer Gabel zerdrücken, Ei und flüssige Butter unterrühren und unter die trockenen Zutaten rühren.
  3. Nutella teelöffelweise unterziehen. Nicht zu fest verrühren, damit schöne Nutellastreifen zu sehen und schmecken sind.
  4. Mit einem Eisportionierer den sehr weichen Teig auf das Backblech klipsen. Zwischen den Teighäufchen genügend Abstand lassen, da sie noch sehr verlaufen und aufgehen.
  5. Ca. 15 - 18 Minuten goldbraun backen. Dafür die Bleche nacheinander einzeln backen. Sie sind noch sehr weich, wenn sie aus den Ofen müssen. Vollständig auskühlen lassen.

- Eure Katrin -

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen