Donnerstag, 24. Dezember 2015

Weiße heiße Schokolade zum Fest!



Liebe Leser,

das Jahr neigt sich dem Ende. Die Feiertage sind endlich da! Leider haben wir keinen Schnee - wie jedes Jahr an Weihnachten! Doch heuer ist es richtig ungewohnt. Mir kommt es so vor, als hätten wir den Winter übersprungen und starten nun direkt mit dem Frühling durch. Die Sonne scheint durch die weihnachtlich geschmückten Fenster, man kann sogar ohne Jacke das Haus verlassen und die Vögel zwitschern noch munter vor sich hin. Das hat doch auch etwas Schönes! 

Wir machen uns trotzdem eine schöne besinnliche Weihnachtsstimmung! Damit auch bei euch ein wohliges Gefühl aufkommt, haben wir ein Rezept für ein absolutes Soul-Getränk für euch: Weiße heiße Schokolade! Sicher nicht die leichteste Variante der heißen Schokolade, doch es ist ja Weihnachten. Da darf man sich ruhig etwas gönnen. 



Sandra und ich verabschieden uns in eine kleine Weihnachtspause und starten dann nach den Feiertagen wieder voll durch! Wir wünschen euch ein wunderschönes Weihnachtsfest, eine ruhige Zeit, viel Freude und Entspannung im Kreise eurer Familie und Freunde!

- Katrin & Sandra -







Zutaten für 3 Tassen:
500 ml Milch
75 - 100 g weiße Schokolade (je nach gewünschter Süße)
1 EL Honig
1 TL Vanilleextrakt
1 Prise Zimt

150 g Schlagsahne
Zimt
Schokoladenstückchen, gebrannte Mandeln o.ä.

Zubereitung:
Milch kurz aufkochen, dann Hitze reduzieren. Schokolade in Stückchen brechen und zusammen mit Honig, Vanille und Zimt zur Milch geben. Schmelzen lassen. Währenddessen Schlagsahne steif schlagen. Heiße weiße Schokolade in Gläser füllen, Sahne aufspritzen und beliebig verzieren (hier mit Zimt, weißen Schokoladenstückchen und gebrannten Mandeln).


- Eure Katrin -

Kommentare:

  1. Liebe Katrin und Sandra ich wünsche euch ein fröhliches besinnliches Weihnachtsfest und bedanke mich herzlichst für diese wunderbaren Rezepte!
    Lieben Gruss Eölke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      vielen lieben Dank für deine Weihnachtsgrüße. Uns freut es wieder sehr, dass euch die Rezepte so gut gefallen. Dir noch im Kreise deiner Familie schöne Weihnachtsfeiertage.
      Liebe Grüße
      Sandra & Katrin

      Löschen