Donnerstag, 18. Juni 2015

Himbeer-Holunder-Eistee

Selbstgemachter Himbeer-Holunder-Eistee

mit Limette und frischen Himbeeren



Liebe Sommerkinder,


holundrig geht es weiter! Schließlich hat der Holunder gerade Saison. Von überall strahlen die weiß-gelben Blüten entgegen und es duftet unglaublich stark und lecker, sobald man an einem Strauch vorbeikommt. Obwohl ich schon mehr als ein Jahr in meiner neuen Wohnung lebe, fiel mir erst kürzlich auf, dass direkt neben unserem Grundstück ein Holunderstrauch wächst. Ich habe mich tierisch darüber gefreut! Wieso ist mir das erst jetzt aufgefallen??? Egal... Hauptsache ist, ich habe ihn nun entdeckt.

Ab kommenden Montag soll das Wetter wieder aufwärts gehen. Und auch generell werden uns noch viele heiße Sommertage bevorstehen (hoffentlich!). Damit ihr für die heiße Zeit gewappnet seid, stelle ich euch mein neues Lieblingssommergetränk vor! Selbstgemachter Himbeer-Holunder-Eistee mit frischen Himbeeren und Limette. Da könnte ich mich derzeit regelrecht reinlegen!

Für das Rezept habe ich mir keinen eigenen Holunderblütensirup angesetzt, weil ich die Zeit dazu nicht hatte. Ein Rezept wird aber sicherlich folgen. Gekaufter Sirup ist aber auch nicht zu verachten und passt wirklich hervorragend zu den Himbeeren und der Limette. Die Kombination mit Limette kennen wir ja schon in Hugo und jeder weiß, dass das wirklich sehr gut zusammen geht. Also probiert es aus!


herrlich erfrischend für heiße Sommertage



Zutaten für 2-3 Gläser:
500 ml kaltes Wasser
3 Beutel Früchtetee
50 ml Himbeersirup
30 ml Holunderblütensirup
Saft von 1/2 - 1 Limette
125 g frische Himbeeren
1 Limette in Stücke
Eiswürfel


Zubereitung:
Früchtetee-Beutel in kaltes Wasser geben und ca. 30 - 45 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen. Himbeer- und Holunderblütensirup in den Tee geben, dazu den Saft einer halben bis einer ganzen Limette (je nach Geschmack). Frische Himbeeren sowie Limettenstücke und viele Eiswürfel unterrühren und eiskalt genießen.


- Katrin -



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen