Sonntag, 25. Januar 2015

Schokoladen-Frischkäsebällchen mit Vollmilchstreusel


Schokoladen-Frischkäsebällchen mit Vollmilchstreusel


Dieses Rezept für die Schokoladen-Frischkäsebällchen mit Schokostreusel gibt es schon seit meiner Kindheit. Ich habe es damals aus einer Kinder Comic-Zeitschrift von Disney gefunden. Und da die leckeren Pralinen schnell zubereitet werden können, da man kaum Zutaten und Zeit benötigt, werden sie auch heute noch gerne gemacht. Wir sie einmal probiert hat, wird sie auf immer und ewig lieben!




Zutaten für ca. 18 Pralinen:
200 g Doppelrahmfrischkäse
4 EL Kabapulver
ca. 100 - 120 g Milchschokoladenstreusel

Zubereitung:
Frischkäse mit dem Kabapulver verrühren. In einer andere Schüssel die Schokoladenstreusel hinein geben.

Mit Hilfe von zwei Teelöffel Kugeln formen und in den Streuseln wenden.

Frischkäsebällchen in Pralinenformen anrichten. Im Kühlschrank etwa 3 Stunden durchkühlen. Dann genießen.


- Sandra -



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen