Samstag, 17. Januar 2015

Ingwer-Zitronen-Tee mit Minze

Ingwer-Zitronen-Tee mit Minze




Nach längerer Abwesenheit melde ich mich endlich endlich wieder zurück. Eine hartnäckige Erkältung hatte mich erwischt und meiner kompletten Stimme beraubt!!! Drei Tage lang konnte ich keinen Ton von mir geben und ich musste mich auskurieren um wieder einigermaßen fit zu werden. Beim Kräfte tanken hat mir der leckere Ingwer-Zitronen-Tee mit Minze sehr gut dabei geholfen. Und das tolle an dem ganzen Medizineffekt war und ist: er schmeckt und ist gesund. :-) Also wenn ihr auch gerade erkältet seid oder etwas vorbeugend gegen eine Erkältung machen wollt, dann probiert diesen Tee aus. Er schmeckt auch im gesunden Zustand einfach super lecker.
Apropos frische Minze, kennt ihr das auch, dass man sich frische Kräuter kauft und innerhalb in den nächsten 2-3 Tagen hat man lauter kleine Haustiere ala Läuse auf der Pflanze? Das ist oft immer sehr ärgerlich und ich habe oft das Gefühl, dass man diese Tiere im Geschäft mitkauft. Ich versuche in diesem Fall die Pflanze mehrmals täglich mit Wasser abzubrausen um den kleinen Biestern den gar auszumachen. Aber leider klappt das auch nicht immer. Was macht ihr in so einem Fall?


Zutaten für 1 Glas:
ca. 200 - 250 ml Wasser
1 EL Zitronensaft
2-3 Zitronenspalten einer unbehandelten Zitrone
1 wallnussgroßes Stück Ingwer
ca. 6-10 frische Minzblätter
1-3 TL brauner Zucker

Zubereitung:
Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Wasser aufkochen.

Ingwerscheiben, Zitronensaft, Zitronenspalten und frische Minze in ein Glas geben. Je nach Geschmack 1-3 TL braunen Zucker dazu geben.

Mit kochenden Wasser aufgießen und etwa 10-15 Minuten ziehen lassen.  Tee im warmen Zustand genießen.



- Sandra -





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen