Mittwoch, 3. Dezember 2014

1. Blog-Geburtstag mit einer Schoko-Schmand-Bombe

Happy Birthday


Kaum zu glauben, aber wahr! Die Wonder-Wunderbare-Küche feiert heute bereits ihren

1. Geburtstag

Wie die Zeit vergeht...

Ein kleiner Rückblick:
Mitte November 2013 war es, als uns die Langeweile packte und wir nach einem neuen Hobby suchten. Da wir beide begeisterte Leserinnen von Küchenzaubereien waren und immer noch sind und wir es oft gar nicht erwarten konnten, bis der nächste Post veröffentlicht wurde, war unser neues Hobby schnell gefunden. Wir wollten auch einen eigenen Koch- und Back-Blog!

Wir kennen uns schon seit dem Kindergarten und seither hat uns die Koch- und Backleidenschaft miteinander verbunden. Wo andere Kinder nur Unsinn im Kopf hatten, standen wir miteinander in der Küche und zauberten selbstgemachtes Eis, Kuchen, Torten oder Plätzchen. Wir sammelten bereits über viele Jahre Rezepte über Rezepte und Erfahrung. 

Und dann war es so weit. Vor genau einem Jahr hatten wir unsere Leidenschaft in einen Blog umgesetzt. Nachdem die Idee gefasst und ein Name gefunden war, saßen wir bei Sandra zusammen und haben am Design des Blogs gefeilt. Anfangs lila, dann orange, mittlerweile grün. Die ersten Rezepte wurden auch gleich umgesetzt und fotografiert. Nun ja, aller Anfang war schwer, die Ausrüstung war noch eher mager. Nach und nach haben wir unser Equipment erweitert und auch an Erfahrung und Professionalität gewonnen.

Nun zum Wichtigsten: Unsere Leser! Wir sind total überwältigt, dass unser Blog so gut aufgenommen wird. Ihr werdet immer mehr und mehr und unser Anspruch an uns selbst wird immer höher. Wir wollen euch natürlich viele tolle Rezepte und Bilder liefern, damit ihr uns auch weiterhin so toll unterstützt und gerne auf unserem Blog stöbert! Ohne Leser wäre ein Blog leider nur ein privates Kochbuch. Wir freuen uns immer wieder über eure Kommentare, Anregungen oder auch Kritiken. Nur so wissen wir, was euch gefällt und wie wir weitermachen sollen. Und hoffentlich klappts, dass wir nächstes Jahr den 2. Geburtstag zusammen feiern können!

Eure Sandra & Katrin



Nun aber zum Rezept für die schokige Kalorienbombe:




Schoko-Schmand-Cupcakes

Zutaten für ca. 9 Stück:
50 g weiche Butter
100 g Schmand
60 g brauner Zucker
60 g weißer Zucker
1 Prise Salz
2 Eier (M)
175 g Mehl
15 g Kakao
1 gehäufter TL Backpulver

Für das Frosting:
100 g Schmand
1 EL Zucker
100 g Zartbitterkuvertüre

Zuckerdekor

Zubereitung:
Backofen auf 170° Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit 9 Papierförmchen bestücken.

Butter mit Schmand, Zucker und Salz schaumig schlagen. Eier sorgfältig unterrühren. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und unterrühren. Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen. Das geht am Besten mit einem Eisportionierer. Ca. 20 - 25 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Muffins vollständig auskühlen lassen.

Für das Frosting Schmand mit Zucker verrühren. Geschmolzene und leicht abgekühlte Schokolade mit einem Schneebesen unterrühren. Mit einer Winkelpalette auf die Muffins streichen und mit Zuckerdekor verzieren.

- Katrin -






Kommentare:

  1. Happy Bloggeburtstag! Das klingt echt sehr lecker :-)
    Ich mag euren Blog total gerne. Weiter so :-)
    Das Thema mit der Ausrüstung und den Fotos kennt wohl jeder.
    Und wenn man mal ehrlich ist, ist man doch auch (nie) selten zufrieden mit den eigenen Bildern - obwohl sie andere Betrachter oftmals wunderschön finden. Eure gefallen mir jedenfalls sehr gut.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      vielen lieben Dank! Ja, das ist wirklich so. Man findet das eigene Foto meist nicht so gut. Oder es ist andersrum: Man ist total begeistert und irgendwer sagt dann, wie sieht das denn aus ;-) Geschmäcker sind halt verschieden. Und das ist auch gut so!
      Liebe Grüße Katrin

      Löschen
  2. Meinen Glückwunsch, ich komme immer wieder gern hier vorbei, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      das freut uns wirklich sehr, dass du gerne auf unserem Blog stöberst! Das war genau unsere Absicht! Liebe Menschen, die sich an unserem Blog erfreuen!

      Besuch uns auch weiterhin!

      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
  3. Alles Gute zum Geburtstag :) Ich bin ja noch nicht lange hier unterwegs, aber ich werde sicherlich noch lange bleiben. Macht so weiter, es ist toll hier :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Lexa!
      Es ist sehr schön, dass du gerne hier unterwegs bist! Wir versuchen auch, abwechslungsreiche Rezepte zu liefern, damit es nicht langweilig wird! Wir haben noch so viele Ideen, aber viel zu wenig fleißige Esser dafür ;-)

      Liebe Grüße
      Katrin

      Löschen
    2. Da geht es mir genauso. Es gibt so viele tolle Rezepte, aber nicht genug Menschen, die sie auch probieren wollen :D

      Löschen