Dienstag, 5. August 2014

Ingwer-Zitronen-Limonade

Ingwer-Zitronen-Limonade
Ingwer-Zitronen-Limonade
 Ich hatte im Kühlschrank noch ein Stück frischen Ingwer was hilfeschreiend darum gebeten hat endlich verwendet zu werden. Gekauft hatte ich ihn eigentlich für einen sommerlichen heißen Ingwer-Zitronen-Tee. Aber nachdem es in den letzten Tagen so heiß war, habe ich mich umentschieden und eine sommerlich erfrischende Ingwer-Zitronen-Limonade daraus gezaubert. Besonders der leicht scharfe Geschmack vom Ingwer kommt in der selbstgemachten Limonade super zur Geltung. Wer Ingwer liebt, wird diese Limo nicht mehr missen wollen. :-)


Zutaten für 1 Krug:
1 Liter Wasser
2 Zitronen
2-4 EL Zucker
10 cm großes Stück frischer Ingwer
1 handvoll frische Minzblätter
Eiswürfel

Zubereitung:
Den Saft einer Zitrone mit der Zitruspresse auspressen. Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden. Zitronensaft und Ingwer in den Krug füllen. Je nach gewünschten Süßegrad 2-4 EL Zucker hinzugeben. Wasser aufkochen und in den Krug füllen. Alles miteinander umrühren und etwa 2-4 Stunden ziehen und abkühlen lassen.

Die restliche Zitrone waschen und in feine Scheiben schneiden. Minze waschen. Zitronenscheiben, Minze und reichlich Eiswürfel zur Limonade geben. Eiskalt im Rotweingläsern servieren.

- Sandra -



Kommentare:

  1. Ich liebe Ingwer, also werde ich diese Limonade auf jeden Fall ausprobieren, Gruß ClauDia.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia, Ingwer ist wirklich super lecker. Man müsste viel öfters damit etwas kochen. :-) Lg Sandra

    AntwortenLöschen