Sonntag, 16. März 2014

Bunter Bohnensalat



Inspiriert durch unsere Katrin hier, habe ich zu unserem Lammbraten einen Bohnensalat gemacht. Mein Erster muss ich gestehen. :-) Und ich muss sagen, bereut habe ich es nicht! 

Zutaten für 3 Personen:
1 kleine Dose weiße Bohnen
100 g frische grüne Bohnen
2 Frühlingszwiebeln
1 große Tomate
ein paar Basilikumblätter
1 EL Bohnenkraut

Dressing
3 EL Zitronensaft
1 EL weißer Balsamico Essig
2 EL weiße Balsamico Creme
5 EL Olivenöl
3 EL Wasser
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Die grünen Bohnen waschen und putzen. In kleine mundgerechte Stücke schneiden.

In einem Topf Wasser zum kochen bringen. Das Wasser mit Salz und Bohnenkraut versehen. Dann die grünen Bohnen in den Topf geben und solange kochen (ca. 5 Minuten) bis sie bissfest sind. In einem Sieb abgießen.

Die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden, dabei den Stielansatz heraus schneiden.
Die Frühlingszwiebel waschen und putzen. Dann in feine Ringe schneiden.
Basilikumblätter waschen und in Streifen schneiden.

Die weißen Bohnen in einem Sieb abgießen und mit Wasser abbrausen.

Zitronensaft, weißer Balsamico Essig, weiße Balsamico Creme, Olivenöl und das Wasser in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die grünen und weißen Bohnen, Tomaten, Lauchzwiebel und Basilikumblätter  unter das Dressing mischen und servieren.

- Sandra - 

1 Kommentar:

  1. Direkt abgespeichert. Wollte schon länger einen Bohnensalat machen und der hier klingt sehr lecker!

    AntwortenLöschen